Logo-Repair-Cafe
Repair-Cafè am 12. November 2023

Am 12.11.2023 öffneten wir für dieses Jahr das letzte Mal unsere Pforten. Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Reparaturtag waren bestens. Zwar regnete es in letzter Zeit häufig, aber dieser Sonntag war trocken und zeitweise sogar sonnig. Personell waren wir mit 28 motivierten Experten und Expertinnen und Helfern so stark wie selten besetzt. Erfreulicherweise ist festzustellen, dass sich abermals neue Kolleginnen und Kollegen zum Mitmachen eingefunden hatten. Herzlich willkommen beim Repair-Café in Lilienthal!

Der für November erwartete Ansturm wurde es nicht. Mit 55 Reparaturfällen lagen wir im durchschnittlichen Bereich. Das hatte für die Besucher den Vorteil, dass sie sich nur für kurze Zeit in der Wartezone aufhalten mussten. Es gab bei den defekten Gerätschaften wieder einen Mix vom Kinderspielzeug über Staubsauger, Nähmaschinen, Stehlampen, CD-Playern, Regenschirmen, Druckern und Handys, aber auffällig waren die zahlreichen Kaffeemaschinen. Zum Glück haben wir in unserer Mannschaft Spezialisten, die sich gut mit diesen Geräten auskennen. Dagegen war die Fahrradstation nicht so sehr gefordert. In dieser Jahreszeit aber normal. Aufgrund unserer guten Besetzung konnte auch intensiver und zeitaufwendiger bei der Fehlersuche vorgegangen werden.

Die Cafeteria war abermals wieder sehr erfolgreich. Von den gespendeten Torten und Kuchen waren am Schluss nur noch Restbestände vorhanden. Personell war die Cafeteria ebenfalls gut besetzt, weil es auch hier neue Mitarbeiterinnen gab. Der inzwischen angehobene Preis war für die Besucher kein Verzichtgrund. Gespendet wurde an den einzelnen Stationen ebenfalls wieder reichlich.

Der Blick geht bereits in das nächste Jahr, dann gibt es das Repair-Café Lilienthal zehn Jahre. Vorgesehen sind die Sonntage am 11. Februar und 28. April für die nächsten beiden Öffnungstage.


(Text: Erich Poppe)


  zurück