Datum und Zeit Veranstaltung Veranstalter
Sa. 19. Januar 2019
19:30 Uhr

Eintritt: 10 €
8 € ermäßigt
Vorverkauf in der Bibliothek während der Öffnungszeiten
Buchvorstellung mit
Clara Meierdierks
Bibliothek Lilienthal


Clara Meierdierks wurde in Nigeria geboren und ist dort aufgewachsen. Sie hat ein Buch geschrieben über ihren Kampf, zu sich selbst zu finden. Das Buch ist die Geschichte einer äußeren Migration. Es zeigt, wie sie die schwierigen Zeiten ihres Lebens auf einem langen Weg zwischen zwei Kontinenten gemeistert hat und soll anderen eine Hilfe sein, sich immer wieder zurück ins Leben zu kämpfen, auch wenn es schwer fällt.

„Wir alle haben Träume und reisen meistens durch Regen und Sonne, auf verschiedenen Wegen, in Tiefen und Höhen, nur um unsere Träume verwirklichen zu können. Ich bin eine Kämpferin und gebe nie so leicht auf. Ich bin mehrmals gestolpert, gefallen und habe mich wieder zurück ins Leben gekämpft. Das Leben ist ein Kampf – also gib nie auf!“

Clara Meierdierks lebt mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Kind in Lilienthal.


Rahmenprogramm:

Ausstellung der Künstlerin Vivian Timothy.
Dr. Vivian Timothy (ARTUNLEASHED) is a Nigerian Germany based multiple award winning Visual Artist. My Artworks centers on the Women, Beauty and Socio-Economic anomalies in my country Nigeria and Africa as a whole. I believe that the history of the Black people has always been written in Artworks because Art is the best form of implanting and expressing the deep values that are inherent in the African Black culture and Black People because Art of the people is the mirror of their mind.

Afrikanische Livemusik mit Tutu Westerhof. Begleitende Klänge des Trommlers Emmanuel Yam Dompreh.

Reden von afrikanischen Frauen in Europa mit Joy Lenz.


Ein vielseitiger, interessanter und inspirierender Abend erwartet unsere Gäste.
Abgerundet durch Gespräche, Einblicke und kleine kulinarische Köstlichkeiten.